Drucklogo

Cookie Meldung

Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.

Ja, ich erkläre mich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

unternehmen
Navigationslinks überspringenE1 Energiemanagement > Energiemanagement > Funktionsweise
Navigationslinks überspringenEnergiemanagement > Funktionsweise
Navigationslinks überspringen.

Energiemanagement

Funktionsweise

Auf der Grundlage einer ersten Grobanalyse ermitteln und bewerten wir den Energieverbrauch in Ihren Liegenschaften. Indem Hauptenergieverbraucher ebenso sichtbar werden wie Abweichungen vom tatsächlichen Bedarf, lassen sich Möglichkeiten für Einsparungen identifizieren. Nach Evaluation und Abschätzung der Optimierungsmöglichkeiten entwickeln wir in einer Feinanalyse die für Sie maßgeschneiderte Strategie durch Modernisierung der Anlagentechnik und durch Optimierung der Betriebsweise von Anlagen und fassen die wirtschaftlichsten Maßnahmen in einem optimalen Maßnahmenplan zusammen.

Der entscheidende Schlüssel zum Erfolg ist die gezielte Investition in die gebäudetechnischen Anlagen. Das kann der Einsatz von Blockheizkraftwerken (BHKW) zur gekoppelten Erzeugung von Strom und Wärme, die Erneuerung von Kesselanlagen oder der Einsatz erneuerbarer Energien (z.B. Biomasse) sein.

Häufig lässt sich der Verbrauch von Kühlenergie durch neue Regelungsstrategien oder freie Kühlung reduzieren. Der Stromverbrauch kann durch eine optimierte Beleuchtung, die Nachrüstung von Frequenzumformern in Ventilatoren oder den Einbau von hocheffizienten Pumpen gesenkt werden.

Bei all diesen Möglichkeiten verlieren wir die Rentabilität der Maßnahmen nie aus den Augen und geben Ihnen belastbare Prognosen über die möglichen Einsparungen. Und dafür stehen wir auch ein!


E1 Energiemanagement GmbH, Zollhausstraße 95, D-90469 Nürnberg, © 2017
Tel: +49 911 81294-4964, E-Mail: office@xxx.at